Hochseefahrt auf der Ostsee

In diesem Jahr hat der Bünder Angelverein seinen Mitgliedern und Freunden eine Hochseekutterfahrt auf der Ostsee angeboten.

Mit 40 Personen ging es Samstagnacht mit dem Bus in Richtung Heiligenhafen, wo wir auf der M.S. Einigkeit eine Vollcharter inkl. Frühstück und Mittagessen für diesen Tag gebucht hatten.

Die angesteuerten Fanggebiete lagen diesmal fernab der Küste, mitten auf der Ostsee. Die Fischerei erwies sich an diesem Tag recht schwierig, gingen die Dorsche doch nur in unmittelbarer Nähe zu Schiffswracks an den Hacken. Jedoch waren es dann auch immer sehr große Fische, die zum Teil über 6 Kg schwer waren. Gefangen wurden auch ein paar Schollen und ein Lengfisch, der hier seltener anzutreffen ist. Bei wunderbaren Bedingungen mit ganz viel Sonnenschein konnten wir uns alle über einen tollen Tag auf der Ostsee freuen.